Seminare

Praxiswissen vermitteln durch Seminare und Fortbildung 

Seminare

Hygiene / Gefahrstoffe

Seminarinhalte:

  • Hygienebeauftragte/r und Gefahrstoffbeauftragte/r in der Praxis / Klinik
  • Aktuelle gesetzliche Anforderungen an die Hygiene und Gefahrstoffe
  • Umsetzung in der Praxis/Klinik Erhaltung der Sachkunde mit Kompetenznachweis

H+S unterstützt Sie, damit Ihre Praxis den gesetzlich geforderten Rahmenbedingungen, speziell im Bereich der Hygiene und den RKI-Richtlinien entspricht.

Preis: € 225,-/Pers
Mit Prüfung & registriertem Zertifikat

Hygiene 1

Seminarinhalte:

  • Einführung der Hygiene in der Praxis/Klinik
  • Gesetzliche Grundlagen
  • Umsetzung Hygiene - Qualitätsmanagement
  • Medizinproduktgesetz
  • Erhaltung der Sachkunde mit Kompetenznachweis

H+S unterstützt Sie, damit Ihre Praxis den gesetzlich geforderten Rahmenbedingungen, speziell im Bereich der Hygiene und den RKI-Richtlinien entspricht.

Preis: € 225,-/Pers
Mit Prüfung & registriertem Zertifikat

Hygiene 2

Seminarinhalte:

  • Anforderungen an die Hygiene bei der Aufbereitung von Medizinprodukten
  • Umgang mit Sterilgut
  • Dokumentierte Freigabe/Dokumentenlenkung

H+S unterstützt Sie, damit Ihre Praxis den gesetzlich geforderten Rahmenbedingungen, speziell im Bereich der Hygiene und den RKI-Richtlinien entspricht.

Preis: € 225,-/Pers
Mit Prüfung & registriertem Zertifikat

Kompaktkurs gesetzliche Anforderungen an die Praxis

Seminarinhalt:

  • Grundkenntnisse in den Bereichen QM, Hygiene, Gefahrstoffe, Medizinprodukte

Preis: € 225,-/Pers
Mit Prüfung & registriertem Zertifikat

Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015

Seminarinhalte:

  • Umsetzung der neuen Anforderungen Umsetzung anhand des
  • QM-Kompass (digitale Software) Anwendungsbeispiele
  • (Risikomanagement/Wissensmanagement) Erhaltung des
  • Kompetenznachweises für die QMB

Preis: € 225,-/Pers
Mit Prüfung & registriertem Zertifikat

Laserschutzbeauftragter

Allgemeiner Laserschutzkurs nach OStrV und TROS für Anwender im Umfeld von Klinik, Praxis und Labor 

Seminarinhalt:
Laserschutzkurse und Laserschutzseminare für Anwender von Medizin-, Dental- und Laborlasern
 entsprechend der neuesten gesetzlichen Anforderungen der „Arbeitsschutzverordnung zu künstlicher optischer Strahlung – OStrV“ und den daraus hergeleiteten Technischen Regeln (TROS) „Laserstrahlung“ zur Erlangung der notwendigen Sach- oder/und medizinischen Fachkunde im sicheren Umgang mit Lasern in Praxis und Labor an

Dauer: 9.00  - 14.00 Uhr
Preis: € 180,-/Pers
Mit Prüfung & registriertem Zertifikat

Röntgen ZA

Seminarinhalt:

  • Aktualisierung der Fachkunde
    RöV § 18a Abs.3:RöV;RL96/29/Euratom Grundnorm
    RöV § 18a Abs.3:RöV;RL97/43/Euratom Pat.-Richtlinien
  • Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz §§48, 49

Gesetzliche Neuregelungen zur Fachkunde in der Röntgen-Verordnung erfordern den Nachweis über die durchgeführte Fortbildung alle 5 Jahre an einem anerkannten Kurs.

Die Aktualisierung zum Erhalt der Fachkunde betrifft nicht nur alle Ärztinnen und Ärzte, sondern auch das gesamte medizinische Assistenzpersonal.

Besonders ist zu beachten, dass die Überschreitung der Übergangsfristen auch nur einen Tag, den vollständigen Neuerwerb der Fachkunde beinhaltet!

Wird der zuständigen Stelle der Nachweis über Fortbildungsmaßnahmen nicht, oder nicht vollständig vorgelegt, wird die Fortgeltung mit Auflagen versehen oder kann sogar entzogen werden.

Die H+S GmbH ist beim Regierungspräsidium Tübingen gelistet und autorisiert, Aktualisierungskurse nach § 18a Abs.2. der RöV durchzuführen!

Aktenzeichen: 54.1-7/4672.21

Preis: € 225,-/Pers
Mit Prüfung & registriertem Zertifikat

Röntgen ZMF

Seminarinhalt:

  • Aktualisierung der Kenntnisse
    RöV § 18a Abs.3:RöV;RL96/29/Euratom Grundnorm
    RöV § 18a Abs.3:RöV;RL97/43/Euratom Pat.-Richtlinien
  • Aktualisierung der Fachkunde im Strahlenschutz §§48, 49

Gesetzliche Neuregelungen zur Fachkunde in der Röntgen-Verordnung erfordern den Nachweis über die durchgeführte Fortbildung alle 5 Jahre an einem anerkannten Kurs.

Die Aktualisierung zum Erhalt der Fachkunde betrifft nicht nur alle Ärztinnen und Ärzte, sondern auch das gesamte medizinische Assistenzpersonal.

Besonders ist zu beachten, dass die Überschreitung der Übergangsfristen auch nur einen Tag, den vollständigen Neuerwerb der Fachkunde beinhaltet!

Wird der zuständigen Stelle der Nachweis über Fortbildungsmaßnahmen nicht, oder nicht vollständig vorgelegt, wird die Fortgeltung mit Auflagen versehen oder kann sogar entzogen werden.

Die H+S GmbH ist beim Regierungspräsidium Tübingen gelistet und autorisiert, Aktualisierungskurse nach § 18a Abs.2. der RöV durchzuführen!

Aktenzeichen: 54.1-7/4672.21

Preis: € 140,-/Pers
Mit Prüfung & registriertem Zertifikat

Datenschutz

Am 25.05.2018 tritt die neue EU-DGSVO in Kraft.
Vorlagen, Beispiele, Hilfen und Umsetzung in der Praxis
(Ab 6 Personen auch Inhouse buchbar)

Preis: € 185,-/Person

Inhouse-Schulungen

Alle unsere Seminare können auf Anfrage bei Ihnen vor Ort (Gruppen/Verbund/Einzelschulungen) durchgeführt werden. Praxisbezogene individuelle Themen sind ebenfalls möglich.

Kosten auf Anfrage
Zertifikat nach Kundenwunsch

Termine 1. Halbjahr 2020

DatumSeminar
05.02.2020

Hygiene

04.03.2020

Laserschutz für Anwender von Medizin, Dental- und Laborlasern

29.04.2020

Qualitätsmanagement nach DIN EN ISO 9001:2015

06.05.2020

Röntgen ZA & Röntgen ZMF

WIR BITTEN ZU BEACHTEN

Der Seminarraum und die Möglichkeit zur Übernachtung befindet sich ab Februar 2020 unter folgender Adresse:

Hotel Hirsch
Hirschgasse 1
71296 Heimsheim
Tel: 07033 5399 -0
Fax: 07033 5399-29

Reservierungen der Zimmer bitte an: Nastassja Schmidt
n.schmidt@Hirsch-Heimsheim.de

SONDERKONDITIONEN: Bitte geben Sie bei der Kommunikation Ihrer Buchung "H+S GmbH Seminar" an. Sie erhalten einen reduzierten Zimmerpreis.  

Hier können Sie alle Termine für das aktuelle Halbjahr und das Anmeldeformular herunterladen.